Netzwerk

Regionalrat Fechenheim

 

Der regionale Präventionsrat Fechenheim ist eine freiwillige Stadtteilgemeinschaft, die der Gewalt und Kriminalität vor Ort, im Stadtteil, begegnet. Der Regionalrat Fechenheim ist ein wichtiger Teil des Frankfurter Präventionsnetzwerkes, arbeitet behördenübergreifend und bindet Bürger/-innen mit ihrem Sachverstand aktiv in die Präventionsarbeit mit ein. Der Regionalrat will gemeinsam der Kriminalität vorbeugen und die örtliche Soziakstruktur mit festigen.

Beispiele aus der Arbeit: ständiger und frühzeitiger Informationsaustausch aktiver Akteure über aktuelle Problemlagen; öffentliche Informationsveranstaltungen zu sicherheitsrelevanten Themen z.B. Einbruchschutz, Durchführung von Projekten und Aktionen im Stadtteil, Planung und Umsetzung von Konfliktvermeidungsstrategien.

Ansprechpartnerin: Sabine Schliwski
Telefon: 069 413 923