Aktive Kernbereiche

Im Jahr 2008 wurde der Fechenheimer Kernbereich als Pilotprojekt und einziger Stadtteil Frankfurts vom Land Hessen in das Bund-Länder-Förderprogramm „Aktive Kernbereiche in Hessen“ aufgenommen.

Das Städtebauförderprogramm zielt darauf ab, Stadt- und Ortsteilzentren als zentrale Versorgungsbereiche, als Standorte für Wirtschaft und Kultur sowie Orte mit hoher Aufenthaltsqualität zum Wohnen, Arbeiten und Leben zu erhalten, zu stärken und zu entwickeln.

Seit Mai 2011 stehen die Kernbereichsmanagerinnen der Deutschen Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG (DSK) im Fechenheimer Stadtteilbüro, allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung.

Fechenheimer Stadtteilbüro
Alt Fechenheim 80

Öffnungszeiten des Stadtteilbüros:
montags   15:00 – 19:00 Uhr
mittwochs 14:00 – 18:00 Uhr
freitags     09:00 – 13:00 Uhr

Tel.: 069 408 93 735
Fax: 069 480 01 627

Email: frankfurt-main@dsk-gmbh.de